10. Eglofser Feuerzauber 2012




Vom 27. April bis 01. Mai war die Ballonsportgruppe im Luftsportverein Landshut mit ihrem Vereinsballon D-OMAI beim
jährlich von Helmut Scheuerle und seiner Mannschaft organisierten Ballonfestival vertreten. Bastian hatte den Ballon für die
Veranstaltung im Baden-Württembergischen Eglofs gebucht - und einige schöne Sonnentage erlebt.

Dass auch nicht der Gruppe zugehörige Leute vom Ballonsport voll begeistert sein können, haben die Mitstreiter Tery, Blindi,
Bob und Jo nicht zum ersten Mal bewiesen. Vier Fahrten war die hervorragende Ausbeute des verlängerten Wochenendes,
was gar nicht so selbstverständlich war, da schnelle Winde und Böigkeit so manche Fahrt zunächst infrage stellten.

Der vielleicht interessanteste Aspekt bei Fahrten im Allgäu ist für uns Landshuter Ballonsportfreunde die Höhe, die wir dort
erreichen - nämlich bis zu 3.000 Meter (über Meeresspiegel). Da kann man schon mal in die Alpen rein sehen, und auch
weiter entfernte Regionen überblicken. Pilot und Mannschaft kamen nach vier anstrengenden Tagen jedenfalls begeistert
(und müde) in die niederbayerische Heimat zurück.